Java, Java Enterprise, JBoss, Logging, Wildfly

Injizierbare Logger mit CDI

Mit CDI Producern lassen sich die Logger Konfigurationen der Form

in jeder Klasse umgehen.

Es ist möglich, einen Logger einfach mit der @Inject Annotation zu injizieren. Hierzu gibt es als Gegenstück zu @Inject die Annotation @Produces (siehe CDI – JSR 299)

Um den Logger überall injizierbar zu machen, wird eine Producer Klasse gebraucht:

In anderen Klassen kann der Logger wie folgt injiziert werden:

Über den InjectionPoint wird der Name der Klasse, in welche der Logger injiziert wurde, ausgelesen und dem Logger als Namen übergeben.

Tagged , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.