Besseres routen mit UI-Router

UI-Router stellt eine Alternative zu ngRoute dar. UI-Router wird vom AngularUI Team entwickelt und setzt auf einen anderen Ansatz als ngRoute. Die Views werden hierbei nicht nur anhand des Pfades verändert, sondern definieren einen „state“. Hierbei kann der Zustand der Seite verändert werden, ohne den Pfad zu verändern. Ein Beispiel

Bootstrap wird hier zum […]

Injizierbare Logger mit CDI

Mit CDI Producern lassen sich die Logger Konfigurationen der Form

in jeder Klasse umgehen. Es ist möglich, einen Logger einfach mit der @Inject Annotation zu injizieren. Hierzu gibt es als Gegenstück zu @Inject die Annotation @Produces (siehe CDI – JSR 299) Um den Logger überall injizierbar zu machen, wird eine Producer Klasse gebraucht:

[…]

AngularJS Module für Minification vorbereiten

Minification wird bei Javascript Projekten oft verwendet, um die auszuliefernde Datei zu verkleinern. Hierbei werden Leerzeichen, Zeilenumbrüche und Kommentare entfernt, sowie Variablennamen verkürzt. Das Verkürzen der Variablen führt bei AngularJS jedoch zu einem Problem. AngularJS leitet die Abhängigkeiten zur Injizierung anhand des Variablennamens ab. Da die Variablennamen bei der Minification aber verkürzt werden, können die […]

Patchen von Wildfly

Der Wildfly Application Server enthält eine neue Patch-Infrastruktur, welche mit der aktuellen Version 8.1 das erste mal genutzt werden kann. Dazu muss im Downloadbereich das Zip-Archiv unter „Update Existing 8.0.0.Final Install“ heruntergeladen werden. Die installation als Patch kann im laufenden Betrieb sofort installiert werden, beim nächsten Start ist die neue Version aktiv. Um den Patch […]

Jaas mit Wildfly und JBoss 7

Für kleinere private Anwendungen reicht es meist, die Daten der Benutzer in einer MySQL Datenbank abzulegen. Mit ein paar einfachen Schritten lassen sich der Wildfly Application Server und der JBoss 7 dazu bewegen, die Authentifizierung über eine MySQL Datenbankabfrage zu realisieren. Zu Beginn wird die Datenbank angelegt:

Diese hat folgendes Schema:

Vorstellung des JEE6-Generators

Zusammen mit meinem Kollegen Steffen Mork arbeite ich seit einiger Zeit an einem Generator für Java Enterprise Anwendungen. Mit diesem ist es möglich, eine vollständige CRUD-Webapplikation zu generieren. Steffen stellt diesen im folgenden Video vor: Generiert wird eine JEE6 Applikation basierend auf JSF 2.0 und EJB 3.1, wobei Klassen zum Datenbankzugriff, Entities und das zugehörigen […]

Systemd und die Logfiles

Was auch immer sich die Entwickler von Systemd bei den binären Logfiles gedacht haben, ich kann es nicht nachvollziehen. Um diese loszuwerden muss zum Glück nicht wirklich viel getan werden. Zuerst muss ein passender Syslog-Daemon (z.B. syslog-ng) installiert und in die Konfigurationsdatei /etc/systemd/journald.conf folgendes eingetragen werden:

Als nächstes muss syslog-ng nur noch aktiviert und […]

Vim Plugins verwalten mit Pathogen und Git

Versionieren der Vimrc Die Konfigurationsdatei von Vim liegt normalerweise im Homeverzeichnis des Benutzers als .vimrc. Um diese dem Git Repository hinzufügen zu können, wird sie in das .vim Verzeichnis verschoben.

In diesem Verzeichnis findet Vim seine Konfiguration nun nicht mehr, deswegen wird ein symbolischer Link auf diese Datei gesetzt.

Innerhalb des .vim Verzeichnisses […]

Nexus 7 mit dem Factory Image flashen

Um ein Factory Image auf den Nexus 7 zu spielen sind nur ein paar einfache Schritte auszuführen. Zuerst muss fastboot auf dem Rechner zur Verfügung stehen. Dies ist z.B. im Android SDK enthalten. Als nächstes benötigt man ein zum Nexus 7 passendes Android Image. Diese findet man hier. Nachdem man das passende Archiv geladen und […]

Datasources in JBoss 7.1

Die Konfiguration einer Datasource in Jboss ist in zwei Schritte aufgeteilt. Man muss einen zu Datanbank passenden JDBC-Treiber verfügbar machen und man muss eine Datasource erstellen, welche diesen nutzt. In diesem Beispiel wird eine Datasource für die MySQL Datenbank erstellt. 1. Installation des JDBC-Treibers Nun muss man sich erst einmal den passenden JDBC-Treiber herunter laden. […]